Mitarbeiterseite
Regelungen für Auszubildende und Praktikantinnen

Ordnung für Praktikantinnen und Praktikanten:

Der Erholungsurlaub wird – rückwirkend zum 1.1.2016 – von 28 auf 29 Tage im Jahr (in der 5-Tage-Woche) erhöht.

Rückwirkend zum 1. März 2016 beträgt das monatliche Entgelt für Praktikantinnen mit Ausbildung zu
- Erzieherinnen/Heilerziehungspflegerinnen 1.467,53 Euro
- Sozialarbeiterinnen, Sozialpädagoginnen, Heilpädagoginnen 1.502,02 Euro.

Ab dem 1.2.2017 beträgt das monatliche Entgelt für Praktikantinnen mit Ausbildung zu
- Erzieherinnen/Heilerziehungspflegerinnen 1.686,58 Euro
- Sozialarbeiterinnen, Sozialpädagoginnen, Heilpädagoginnen 1.726,21 Euro.

Berufsausbildungsordnung:

Der Erholungsurlaub wird – rückwirkend zum 1.1.2016 – von 28 auf 29 Tage im Jahr (in der 5-Tage-Woche) erhöht.

Rückwirkend zum 1.3.2016 gelten folgende Änderungen:

1. Bei Besuch der regulären auswärtigen Berufsschule im Blockunterricht werden die notwendigen Auslagen für Unterkunft und Verpflegungsmehraufwand erstattet.

2. In jedem Ausbildungsjahr gibt es einen Lernmittelzuschuss in Höhe von 50 Euro brutto.

3. Das monatliche Ausbildungsentgelt wird rückwirkend zum 1. März 2016 wie folgt erhöht:
            1. Ausbildungsjahr: 888,26 Euro
            2. Ausbildungsjahr: 938,20 Euro
            3. Ausbildungsjahr: 984,02 Euro
            4. Ausbildungsjahr: 1.047,59 Euro

Ab dem 1.2.2017 wird das monatliche Ausbildungsentgelt wird wie folgt erhöht:
            1. Ausbildungsjahr: 918,26 Euro
            2. Ausbildungsjahr: 968,20 Euro
            3. Ausbildungsjahr: 1.014,02 Euro
            4. Ausbildungsjahr: 1.077,59 Euro

Nachzahlung für Ausgeschiedene auf Antrag

Für Auszubildende und Praktikantinnen / Praktikanten, die zwischen dem 1. März und dem  5. Oktober 2016 ohne eigenes Verschulden aus dem Ausbildungs- oder Praktikumsverhältnis ausgeschieden sind, gelten die beschlossenen Änderungen nur, wenn sie dies bis zum 31. 3. 2017 beantragen.


Zurück zur Übersicht der Artikel

Link zur Internetseite des Bistums Aachen
mehr...

mehr...

mehr...

mehr...

Link zur Internetseite des Erzbistums Paderborn
mehr...

mehr...